[Rezension] Der Käfig


Titel: Der Käfig

Originaltitel: Amara

Autor: Richard Laymon

Genre: Thriller/Horror

Verlag: Heyne Hardcore






Vor langer Zeit war sie eine Herrscherin. Jetzt ist sie nur noch eine vertrocknete Mumie. Bis die Siegel zerbrochen werden, die sie in ihrem Sarkophag gefangen halten. Die Untote macht sich auf einen blutigen Rachefeldzug durch das heutige L.A., in dem zu allem Überfluss auch noch einige andere finstere Gestalten ihr Unwesen treiben.

[Rezension] Sag Mami Good-bye



Titel: Sag Mami Good-bye

Originaltitel: Kiss Mommy Goodbye

Autor: Joy Fielding

Genre: Roman/Thriller

Verlag: Goldmann





"Du hast genau sechzig Sekunden, um zu fragen, wie es deinen Kindern geht."

Für Donna wird ein Alptraum Realität: Nach der Scheidung entführt ihr Exmann die beiden Kinder. Von nun an sind Adam und Sharon Spielbälle in einem Psychokrieg, den sie nicht begreifen und in dem sie nur verlieren können. Donna ist entschlossen, sie zurückzuholen und macht sich auf eine verzweifelte Suche quer durch Amerika...

Meine Lesemonate September - Dezember 2017

Hallo ihr Lieben,


das Jahr 2017 ist nun schon etwas länger vorbei, doch ich möchte euch meine gelesenen Bücher von September bis Dezember 2017 nicht vorenthalten. Es sind leider nicht viele geworden, da mich eine sehr stressige Zeit gepackt hatte. Ob auf der Arbeit oder in der Schule, ich hatte kaum noch Zeit für mich. Aber das ist jetzt erst einmal vorbei. Deswegen zeige ich euch jetzt meine gelesenen Bücher 😊



Meine Neuzugänge September - Dezember 2017

Hallo ihr Lieben,

auch dieser Post kommt nun verspätet, doch ich möchte euch meine Schätze, die von September bis Dezember 2017 bei mir eingezogen sind, nicht vorenthalten. Es sind einige Bücher dabei, die schon lange auf meiner Wunschliste standen und die ich unbedingt haben wollte. Ich bin glücklich darüber, dass ich sie nun besitze 😊

Hier nun meine neuen Schätze:



[Rezension] Sanft wie der Wind


Titel: Sanft wie der Wind

Originaltitel: Tilting at Windmills

Autor: Joseph Pittman


Genre: Roman

Verlag: Aufbau-Verlag

Linden Corners - Reihe




Ein Roman wie ein wehmütiges Liebeslied.

Brian Duncan ist ein genialer Werbefachmann, als sein Leben plötzlich aus den Fugen gerät. Zuerst bringt ihn eine schwere Krankheit aus dem Gleichgewicht, dann entdeckt er, dass seine Freundin ausgerechnet mit seinem Chef ein Verhältnis hat. Tief verletzt flieht Brian aus dem hektischen New York aufs Land. In Neuengland macht er an einer Windmühle Station, die ihn auf seltsame Weise fasziniert. Hier trifft er die kleine Janey - und ihre Mutter Annie, die Frau mit der Windmühle.
Während das Mädchen überaus vertrauensselig ist, verhält sich seine Mutter kalt und abweisend. Brian spürt, dass auch Annie vor etwas auf der Flucht ist, dass auch sie ihr dunkles Geheimnis hat. Doch bevor er ihr Vertrauen gewinnen kann, holen ihn die Schatten der Vergangenheit ein.