[Rezension] Alterra - Im Reich der Königin



Originaltitel: Autre-Monde - Malronce

Titel: Alterra - Im Reich der Königin

Autor: Maxime Chattam

Genre: Fantasy

'Alterra' Reihe / 2. Band




Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens?

Eine unbekannte Macht hat die Welt über Nacht in eine andere verwandelt – in einen Ort voller Gefahren und Abenteuer, in der Jugendliche jeden Tag ihren Mut beweisen müssen. Auf der Flucht vor einem unheimlichen Schattenwesen verschlägt es die drei besten Freunde Matt, Ambre und Tobias in den Blinden Wald, wo riesige Pflanzenwesen auf sie lauern, an Bord eines Luftschiffes und schließlich in das Reich der schrecklichen Königin Malronce, die ein ganz besonderes Interesse an Matt zu haben scheint … 

Ist die Gemeinschaft der Drei stark genug, um dieses Abenteuer zu überstehen?


Auch dieser Band hat eine wunderschöne detailreiche und zum Inhalt passende Covergestaltung. Diese Bücher verschönern jedes Bücherregal.

[Rezension] Echo Boy




Originaltitel: Echo Boy

Titel: Echo Boy

Autor: Matt Haig

Genre: Roman / Dystopie / Jugendthriller







Was heißt es, ein Mensch zu sein?

Audrey lebt in einer Welt, die von moderner Technik bestimmt wird und in der künstliche Menschen, sogenannte Echos, darauf programmiert sind, jeden Befehl ihres Besitzers auszuführen. Doch eines Tages passiert das Unfassbare: Ein scheinbar defekter Echo tötet Audreys Eltern, sie selbst kann nur mit knapper Not zu ihrem Onkel fliehen. Dort trifft sie auf Daniel.

Daniel ist ein Echo – und er fühlt sich zu Audrey hingezogen, etwas, was eigentlich nicht sein kann. Doch er will sie beschützen. Denn Audrey schwebt noch immer in Lebensgefahr...



Das Buchcover ist wirklich schön gestaltet worden. Der Mond fasziniert mich und lässt das Buch mystisch wirken. Die Farben sind gut gewählt worden und harmonieren miteinander. Das Cover des Buches sagt jedoch nicht viel über den Inhalt des Buches aus, zumindest nicht viel offensichtliches. Und auch der Titel finde ich etwas unpassend gewählt. Dieser passt in diesem Fall zwar sehr gut zur Geschichte, klingt aber meiner Meinung nach nicht sehr schön.

[Reihenvorstellung] Tagebuch eines Vampirs

Hallo ihr Lieben,

Ende letzten Jahres habe ich die "Tagebuch eines Vampirs" Reihe endlich komplett lesen und somit beenden können. Die Bücher haben mich eine sehr lange Zeit begleitet und ich bin mit ihnen quasi groß geworden. Auch habe ich einige Bände mehrere Male gelesen. Dementsprechend sind mit die Bücher sehr ans Herz gewachsen, auch wenn mich nicht jeder Band überzeugen konnte.

Ich möchte euch nun die "Tagebuch eines Vampirs" Reihe ein wenig vorstellen, um euch evtl. die Entscheidung zu erleichtern, falls ihr noch unschlüssig seid, ob ihr die Reihe lesen möchtet oder nicht.


Beginnen werde ich mit ein paar

[Rezension] Alterra - Die Gemeinschaft der Drei



Originaltitel: L'Alliance des Trois

Titel:
Alterra - Die Gemeinschaft der Drei

Autor: Maxime Chattam

Genre: Fantasy

'Alterra' Reihe / 1. Band





Wo wirst du sein, wenn die Welt untergeht?

Ein Orkan bricht über New York herein. Innerhalb weniger Stunden versinkt die Stadt in Eis und Schnee. Aus der Dunkelheit, die folgt, schießen blaue Blitze hervor. Als sie verschwunden sind, ist die Welt eine andere geworden: gefährlich und wild, ohne Technik und Zivilisation – und ohne Erwachsene. Übrig sind nur die Kinder, unter ihnen Matt, Tobias und Ambre. Gemeinsam machen sie sich auf in ein unglaubliches Abenteuer ...


Die Gestaltung des Buches ist wunderschön. Das Cover spiegelt den Inhalt der Geschichte wieder und ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet worden. Genauso wie das Innere des Buches. Es hat eine wunderschöne Aufmachung. Jedes Kapitel ist mit Verschnörkelungen verziert. Die Geschichte ist in drei größere Kapitel aufgeteilt, welche auch sehr schön gestaltet wurden.